Kinderzeitung Mit der Kamera dem Quaken hinterher

Für den neuen Kinofilm „Willi und die Wunderkröte“ stand der Regisseur Markus Dietrich im Dschungel bis zu den Knien im Sumpf. Was er sonst noch so erlebt hat, kannst du hier lesen.
11.05.2022, 08:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Sie können knallbunt sein oder durchsichtig, manche gleiten durch die Luft, andere stellen sich ihre eigene Hautcreme her. Würdest du denken, dass es hierbei um Frösche geht? Wie faszinierend die Welt dieser Amphibien ist, kann man ab Donnerstag im Kinderfilm „Willi und die Wunderkröte“ im Kino sehen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen