Erinnerungen

Mit zehn Jahren in Japans Hauptstadt leben

Der Musiker Alvaro Soler hat schon an vielen Orten der Welt gelebt, auch in Japan. Als er zehn Jahre alt war, zog er mit seinen Eltern in die japanische Hauptstadt Tokio. Dort war dann alles ganz anders.
21.07.2021, 16:26
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa
Mit zehn Jahren in Japans Hauptstadt leben

Alvaro Soler in einem japanischen Restaurant. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Jens Kalaene

«Ich habe Japan damals vor allem mit den Landschaften verbunden, die ich aus Comic-Serien im spanischen Fernsehen kannte: Holzhütten und viele Reisfelder», erzählt er. Stattdessen erwarteten ihn vor allem Gebäude aus Zement, Glas und viele Lichter, besonders in Tokio.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen