Neue Wörter durch Corona

Wenn heute von Tests, Masken und Wellen die Rede ist, geht es häufig um die Corona-Krise. Dabei haben diese Wörter sicher auch dich mal an ganz andere Dinge denken lassen: an einen Vokabel-Test in der Schule vielleicht, an Masken beim Verkleiden oder an Wellen am Strand. 
06.12.2021, 13:55
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Die Corona-Krise hat nicht nur Einfluss darauf, dass wir bei bestimmten Wörtern nun zuerst an etwas anderes denken. Es sind auch einige neue Wörter entstanden, damit wir über bestimmte Dinge sprechen können. Das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache sammelt solche Begriffe und nimmt sie in ein Wörterbuch auf. Am Montag stellten die Fachleute neue Wörter vor, die in diesem Jahr dazu gekommen sind. 

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen