Kinderzeitung Neues Grün in abgebrannten Wäldern

Wo einmal Wald war, sind jetzt nur noch verkohlte Baumstümpfe zu sehen. Auch im Bundesland Hessen gab es im August größere Waldbrände. Dabei ist viel Wald zerstört worden. Doch nach dem Feuer sprießen wieder erste Grashalme aus dem Boden. 
05.10.2022, 16:37
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Viele Bäume sind glücklicherweise nur zum Teil verbrannt. Diese Bäume wachsen ganz natürlich wieder nach. Auf den verbrannten Flächen wachsen Pflanzen sogar richtig gut. Denn die Asche beinhaltet viele Nährstoffe.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen