Noch mal neu

Gold, Silber, Kupfer: Das klingt nach dem Inhalt einer Schatztruhe. Doch tatsächlich tragen viele von uns diese Schätze täglich mit sich herum. Denn Rohstoffe wie Gold, Silber und Kupfer stecken in unseren Handys. Eine Schande eigentlich, wenn wir ein neues Handy bekommen und das alte einfach in einer Schublade herumliegenlassen.
22.09.2021, 15:47
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Immer mehr Firmen kümmern sich deshalb um alte Handys. Sie schauen, ob sich die Rohstoffe weiterverwerten lassen. Oder sie bringen die Handys wieder auf Vordermann und verkaufen sie weiter.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen