Kinderzeitung Orang-Utan Ben darf in den Dschungel

Ben ist zwar ein Orang-Utan. Im Kindergarten war er trotzdem. Danach kam der Menschenaffe in die Waldschule und ging dann sogar noch in die Walduniversität auf der Insel Borneo in Asien.
28.11.2022, 12:28
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

In dieser Zeit hat Ben alles gelernt, damit er im Dschungel überleben kann. Diese Ausbildung geschah bei einer Organisation, die sich um die gefährdeten Menschenaffen kümmert. Dort wurde Ben auch geboren. Jetzt ist er mit zwölf Jahre beinahe erwachsen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen