Riesige Tiere sorgen für kurze Pflanzen

Diese Tiere sind ziemliche Kolosse. Sie können fast zwei Meter hoch und bis zu drei Meter lang werden. Ausgewachsene Wisente wiegen so viel wie ein kleines Auto. Deshalb haben sie auch einen ziemlich großen Hunger.
10.01.2022, 16:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Wisente fressen nur Pflanzen und davon am liebsten die großen. Für die Natur kann das hilfreich sein. Die mampfenden Tiere sorgen dafür, dass Flächen nicht zuwuchern. So bekommen auch kleinere Pflanzen am Boden etwas Licht ab.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 1. Monat gratis
  • Jederzeit kündbar

Für 8,90 € mtl.

Jetzt bestellen

ZUM VALENTINSTAG LESEN DIE LIEBSTEN MIT

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer zum Preis von WK+ Basic
  • 1. Monat gratis, dauerhaft günstig
  • Jederzeit kündbar

Für 14,90 € 8,90 € mtl.

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen