Kinderzeitung Runde Schnauze, einige Zähne verborgen

Was lauert denn da im Wasser? Es hat einen harten Schuppenpanzer, eine lange Schnauze und weit oben liegende Augen. Könnte ein Echtes Krokodil sein. Oder ein Alligator. Tatsächlich unterscheiden sich diese beiden. Man darf die Wörter also nicht einfach vertauschen! 
05.09.2022, 14:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Zum Beispiel liegen die Zähne anders. Ist die Schnauze geschlossen, sieht man bei Alligatoren nur Zähne des Oberkiefers. Die Zähne des Unterkiefers bleiben verborgen. Das ist bei Echten Krokodilen anders, da liegen auch die großen Unterkieferzähne außerhalb. Und falls man einen Blick von oben auf die Schnauze werfen kann: Bei Alligatoren ist sie eher rund, bei Echten Krokodilen eher spitz.

Auch leben die Tiere an anderen Orten. Wer so einer Panzerechse auf dem afrikanischen Kontinent oder in Südostasien begegnet, kann davon ausgehen: Das ist ein Echtes Krokodil. In Südamerika hingegen leben Alligatoren. Deswegen ist bei einem Foto aus dem Land Brasilien klar: Das muss ein Alligator sein!

Mehr zum Thema
Lesermeinungen