Schulfrei wegen Dreck in der Luft

Ab und zu passiert es, dass in Deutschland die Schule wegen Hitze oder Schnee ausfällt. In der Hauptstadt des Landes Indien hingegen gibt es gerade einen anderen Grund für schulfrei: dreckige Luft.
03.12.2021, 13:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Vor allem im Winter ist dort die Luft oft richtig schlecht. Das sieht man sogar: Dann kommen die Sonnenstrahlen den ganzen Tag nicht durch den dicken grauen Schleier durch, der über der Stadt hängt. Die dreckige Luft wird auch Smog genannt. Smog entsteht zum Beispiel durch Abgase von Autos und durch Fabriken.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen