Kinderzeitung Schwarzes Loch in der Milchstraße aufgenommen

Kann man vom Mond aus eine Apfelsine auf der Erde sehen? Mit speziellen Teleskopen wäre das tatsächlich möglich. Mit solchen Teleskopen ist jetzt etwas Sensationelles gelungen: Das erste Bild des Schwarzen Lochs im Zentrum der Milchstraße, unserer Galaxie.
12.05.2022, 15:58
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Schwarze Löcher sind geheimnisvolle Objekte im Weltraum. Sie haben keine Oberfläche wie ein Planet, erklären Fachleute. Schwarze Löcher können sich zum Beispiel bilden, wenn große Sterne am Ende ihres Lebens in sich zusammenstürzen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen