Kinderzeitung Seltener, kleiner Esel

Der kleine Esel mit den großen Ohren ist etwas Außergewöhnliches. Denn von seiner Art gibt es nicht mehr viele auf der Welt. Die Verwandten des jungen Tieres stammen aus dem Osten Afrikas, zum Beispiel dem Land Somalia. Daher passt auch der Name: Somali-Wildesel. Die Tiere leben dort in trockenen Gebieten und kommen auch mit wenig Wasser zurecht.
03.08.2022, 16:23
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Fachleute schätzen: Mittlerweile gibt es nur noch etwa 600 dieser Tiere auf der Welt. Auch deshalb versuchen Zoos, die Wildesel zu züchten. Der kleine Somali-Wildesel ist vor drei Wochen im Zoo der Stadt Stuttgart in Süddeutschland zur Welt gekommen. Bislang verbringt er seine Tage vor allem mit fressen, trinken und toben.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen