Sport-Profis ziehen ins Dorf

Sportlerinnen und Sportler aus vielen verschiedenen Ländern reisen in diesen Tagen in die japanische Stadt Tokio. Dort beginnen bald die Olympischen Sommerspiele. Am Dienstag eröffnete das olympische Dorf. Dort wohnen die Athleten während des Wettbewerbs.
13.07.2021, 11:38
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa
Sport-Profis ziehen ins Dorf

Im olympischen Dorf wohnen die Athleten während der Spiele. Foto: ---/Kyodo/dpa

---

Wie ein typisches Dorf sieht ihr Zuhause allerdings nicht aus. Es besteht aus mehreren großen Hochhäusern und befindet sich an einer Bucht in der Großstadt Tokio. Die Sport-Profis übernachten dort, können jederzeit in einer Mensa essen gehen und sich von den Wettkämpfen erholen. Allerdings müssen sie sich dabei auch an Corona-Regeln halten. Denn einige Menschen machen sich Sorgen, dass sich durch den Sport-Wettbewerb das Virus weiter ausbreitet.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen