Kinderzeitung Stern mit roten Blättern

Leuchtend rot steht der Weihnachtsstern im Dezember auf vielen Tischen und Fensterbänken. Interessant ist dabei: Es sind nicht die Blüten der Pflanze, die so rot leuchten, sondern die Blätter. Sie umgeben die Blüten sternförmig und werden Hochblätter genannt. Sie wachsen oberhalb der grünen Blätter.
09.12.2022, 11:32
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Die Pflanze bildet die Blüten und färbt die Hochblätter allerdings erst, wenn die Tage kürzer werden. Manchmal tricksen Gärtnerinnen und Gärtner sie deswegen aus. Sie dunkeln dann das Gewächshaus früher ab. So können sie die Weihnachtssterne rechtzeitig zur Weihnachtszeit verkaufen.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen