Kinderzeitung Stimme von Oma oder Opa nachahmen

Ein Buch von Oma oder Opa vorlesen lasen, auch wenn die gerade nicht da sind? Das kann ein Computerprogramm möglich machen. Fachleute vom Online-Unternehmen Amazon haben es entwickelt.
24.06.2022, 14:14
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Und es geht so: Die Großeltern müssten erst einmal eine Minute lang etwas in das Programm hineinsprechen. Das soll ausreichen, um eine Stimme genau nachzuahmen. Dann könnte man zum Beispiel mit der Sprach-Assistentin Alexa jedes beliebige Buch auswählen. Alexa liest dann mit der Stimme von Oma oder Opa den Text vor. 

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen