Verrückt nach Fleischbällchen

Sie freut sich in ihrer Heimat vor allem auf die Fleischbällchen. Das sagte die K-Pop-Sängerin Lalisa «Lisa» Manoban in einem Fernsehinterview. Sie ist Teil der südkoreanischen Girlgroup Blackpink. Ihre Heimat ist Thailand.
17.09.2021, 10:17
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Die Fleischbällchen, um die es geht, werden an Straßenständen vor dem Bahnhof in der Stadt Buri Ram verkauft. «Die Leute essen sie gleich dort vor Ort, die sind total beliebt», sagte die Sängerin.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen