Kinderzeitung Zu flach für schwere Fracht

Schiffe befördern Güter durch das Land. Das klappt aber nur, wenn die Flüsse genug Wasser haben. Doch die Pegelstände der Flüsse sinken und sinken. Das ist nicht nur für die Schifffahrt ein Problem.
12.08.2022, 16:24
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Die Ufer der Flüsse sind viel breiter als sonst. Erde und Steine sind zu sehen, wo Wasser fließen sollte. Weil es bei uns monatelang zu wenig geregnet hat, tragen die Flüsse weniger Wasser. Der Wasserstand von Rhein, Donau oder Elbe ist stark gesunken. Das bereitet der Schifffahrt Probleme.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen