Hamburg Adele singt in Hamburg

Hamburg (ud). Hamburg wird im nächsten Jahr im Norden zum Mekka für Rock- und Popfans. Nach Coldplay und The Cure kündigen die Konzertveranstalter auch zwei Gastspiele von Adele in der Hansestadt an.
27.11.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Adele singt in Hamburg
Von Uwe Dammann

Hamburg wird im nächsten Jahr im Norden zum Mekka für Rock- und Popfans. Nach Coldplay und The Cure kündigen die Konzertveranstalter auch zwei Gastspiele von Adele in der Hansestadt an. In der ersten Jahreshälfte 2016 wird Adele auf Europa-Tournee gehen. Bei ihrer ersten Auftrittsserie nach vier Jahren tritt sie lediglich in drei ausgewählten deutschen Städten auf. In Berlin, Hamburg und Köln sind jeweils zwei Konzerte angesetzt. Adeles Europa-Tour umfasst Shows in Stockholm, Oslo, Kopenhagen, Herning, Berlin, Hamburg, Köln, Zürich, Lissabon, Barcelona, Verona, Amsterdam, Paris und Antwerpen. In Hamburg ist Adele am 10. Mai und 11. Mai in der Hamburg-Barclaycard- Arena, früher Hamburg O2-World, zu Gast. Der allgemeine Vorverkauf für die Europa-Tour der englischen Sängerin beginnt am Freitag, 4. Dezember, um 10 Uhr, mit Ausnahme von Barcelona, das bereits am 3. Dezember, 10 Uhr in den Vorverkauf geht. Weitere Informationen zu der Tournee des englischen Superstars gibt es unter www.adele.com.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+