RTL-Kuppelshow „Bachelor“-Paar Griesert und de Roos mit Beziehungs-Pause

Michèle de Roos wurde in der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ zwar nur Zweitplatzierte. Ein Paar wurden Bachelor Niko Griesert und sie dennoch. Nun legen sie eine Liebespause ein.
05.08.2022, 08:47
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Das „Bachelor“-Paar Niko Griesert (31) und Michèle de Roos (29) hat eine Beziehungs-Pause eingelegt. „Wie einige von euch schon mitbekommen haben, sind wir in letzter Zeit öfters getrennt unterwegs gewesen. Ich habe mich dazu entschieden, in naher Zukunft eine neue Wohnung zu beziehen“, schrieb de Roos auf Instagram. „Wir beide wissen nicht, ob wir noch mal zueinander finden werden.“ Sie und Griesert müssten derzeit noch einige Dinge klären.

Die beiden hatten sich vergangenes Jahr in der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ kennen gelernt. Im Finale wurde de Roos nur Zweitplatzierte - später kamen die beiden jedoch zusammen und zeigten sich monatelang auf Instagram als verliebtes Paar.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+