App-Test der Woche

Der BPB Timer für die tägliche politische Bildung

Die App "BPB Timer" der Bundeszentrale für politische Bildung (BPB) verbindet typische Kalendersprüche mit kleinen Häppchen politischem Allgemeinwissen. Was bringt die App? Unser App-Test der Woche.
24.11.2016, 00:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Der BPB Timer für die tägliche politische Bildung
Von Milan Jaeger

Die App "BPB Timer" der Bundeszentrale für politische Bildung (BPB) verbindet typische Kalendersprüche mit kleinen Häppchen politischem Allgemeinwissen. Was bringt die App? Unser App-Test der Woche.

Kalendersprüche gelten landläufig als reichlich angestaubt. „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ oder „das große Glück mag kleine Dinge“ sind an sich schöne Ratschläge. In ihrer Vorhersehbarkeit und ihrer zähen Wiederkehr sind sie allerdings einfach nur einschläfernd.

Die Bundeszentrale für politische Bildung (BPB) hat sich anscheinend zum Ziel gesetzt, in der Abstellkammer dieses Genres etwas durchzulüften. Die App „bpb Timer“ bietet jeden Tag einen neuen Spruch. Aber natürlich gibt die Bundeszentrale keinesfalls ihren Anspruch auf, mit politischen Informationen etwas für die Bildung ihrer Adressaten zu tun. Die Institution richtet sich dabei an ein jüngeres Publikum, denn sie bewirbt den Timer auf ihrer Internetseite mit den Worten: „Hol dir deine Dosis politische Bildung mit den Kalendertexten.“

Wissenshäppchen montags bis freitags

So enthält der Timer einige für wertvoll erachtete politische Häppchen (montags bis freitags), wobei man jederzeit auch die Sprüche von morgen und nächster Woche abrufen kann. Samstags gibt es außerdem Zitate – etwa: „Die Gräslein können den Acker nicht begreifen, aus dem sie sprießen“ (Hildegard von Bingen) und sonntags ein Quiz.

An diesem Donnerstag erinnert der Timer an die Errichtung des Gettos Theresienstadt vor 75 Jahren: „Aus der Stadt Terezin (Theresienstadt) machten die Nazis 1941 ein Konzentrationslager für jüdische Häftlinge. Bis Ende des Krieges wurden in dieses Durchganglager mehr als 150 000 Menschen transportiert, von denen dort 38 000 umgebracht worden sind.“

Quizfragen zum politischen System

Am vergangenen Sonntag gab es die Quizfrage: „Wer wählt den Bundeskanzler? – der Bundesrat, das Volk, der Bundestag oder der Bundespräsident.“ Die richtige Antwort: Der Bundeskanzler wird auf Vorschlag des Bundespräsidenten vom Bundestag gewählt.

Am Sonntag davor lautete die Frage: „Von wem stammt der Text der deutschen Nationalhymne? – von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, Johann Christoph Friedrich von Schiller, Johann Wolfgang von Goethe oder Bertolt Brecht (richtige Antwort: Fallersleben). Zusätzlich erfährt man, welches die Sprache der Woche ist (diese Woche Hindi) und lernt, wie man den jeweiligen Wochentag in dieser Sprache schreibt.

Das Angebot ist für eine App allerdings zu dürftig. Entsprechend gering sind die Downloadzahlen im App-Store von Google (5000 Downloads).

Unsere Bewertung:

Optik: 4 von 5 Punkten

Bedienung: 3 von 5 Punkten

Alltagsnutzen: 2 von 5 Punkten

Wer die App "BPB Timer" doch selbst ausprobieren möchte, kann sie im App-Store oder im Google Play Store herunterladen.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+