Amerikanisches Sport-Ereignis

Die Football-Checkliste: So gelingt ein perfekter Super Bowl-Abend

In einigen deutschen Wohnzimmern wird es am Sonntag, 2. Februar 2020, die eine oder andere stimmungsvolle Football-Party geben. Der Super Bowl 54 steht an. Was an diesem Abend nicht fehlen darf, zeigen wir hier.
13.01.2020, 11:47
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Die Football-Checkliste: So gelingt ein perfekter Super Bowl-Abend

Hat mit seinen Kansas City Chiefs noch Chancen auf den Einzug in den 54. Super Bowl: Quaterback Patrick Mahomes.

Ed Zurga/AP/dpa

Der Super Bowl ist das größte US-Sportereignis und zugleich ein gigantisches Werbespektakel. In der Regel schauen weit über 100 Millionen Fernsehzuschauer zu. Am Sonntag, 2. Februar 2020, wird der 54. Super Bowl ausgetragen. Spielbeginn ist gegen 0.30 Uhr. Das wird eine lange Nacht. Schlaf? Vollkommen überbewertet. Bei den diversen Super-Bowl-Partys – auch in Bremen – geht es aber nicht nur um Sport, sondern auch um das leibliche Wohl.

Jan 16 2010 St Petersburg Florida USA SP_317180_CERR_Wings_5 of 5 1 16 2010 St Petersbur

Dürfen auf einem Superbowl-Abend nicht fehlen: die Chicken Wings.

Stilechtes Essen: Bei den meisten muss es typisch amerikanisch sein: Burger, Hot Dogs, Pizza, Nachos und Chips. Während des Super Bowls ist alles erlaubt was schmeckt. "All-Amercian-Style" halt. Besonders beliebt sind die Chicken Wings. Jedes Jahr werden circa 1,3 Milliarden Chicken Wings verputzt. Ein Rezept für die klassischen Buffalo Wings findet man hier.

Der Dresscode: So ein Superbowl-Abend kann sich extrem in die Länge ziehen. Also: Raus aus der Jeans und rein in den Jogger. Wohlfühlklamotten sind vor dem Fernseher angesagt. Da darf nix kneifen oder drücken - locker sitzen muss es. Und obenrum? Im Idealfall natürlich das Trikot der Lieblingsmannschaft.

Das Getränk: Wer es richtig machen will, besorgt sich für den Super Bowl original amerikanisches Light-Bier. Nur dann ist so ein Abend auch "richtig" amerikanisch. Unnützes Wissen am Rande: In den USA werden am Tag des Super Bowls rund 125 Millionen Liter Bier konsumiert. Zum Vergleich: Auf dem Oktoberfest 2019 wurden "nur" 7,3 Millionen Liter getrunken. Normales Bier ist natürlich auch erlaubt und schmeckt den meisten Menschen auch besser. Und falls man es unalkoholisch mag, kann man natürlich auf Cola und Co. zurückgreifen.

cans of budweiser PUBLICATIONxNOTxINxUK

Amerikanisches Bier sorgt bei einem Super Bowl-Abend für Authentizität

Foto: imago

Das Wissen: Was ist ein Fumble? Was versteht man unter einer Interception? Wo ist die Line of Scrimmage? Alles Fragen, die während eines Football-Spiels auftauchen können. Unsere Kollegen von Ran.de erklären alle wichtigen Begriffe in einem Lexikon. Dort findet man alles rund um die NFL und den American Football. Da kann auch wirklich nix mehr schief gehen. (nkn)

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+