Auszeichnungen Edgar Selge bekommt Literaturpreis Fulda

Es ist sein Debüt, aber der Roman schlägt Wellen in der aktuellen Buchsaison. In Fulda wird Schauspieler Edgar Selge dafür nun geehrt.
25.01.2022, 16:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Fulda (dpa) - Autor und Schauspieler Edgar Selge bekommt den mit 10.000 Euro dotierten Literaturpreis Fulda 2022. Selge wurde von einer fünfköpfigen Jury für seinen ersten Roman „Hast du uns endlich gefunden“ ausgezeichnet, wie die Stadt Fulda am Dienstag mitteilte.

Für die Jury sei das im vergangenen Jahr erschienene Erstlingswerk das literarisch bedeutendste Romandebüt der Buchsaison Herbst 2021/Frühjahr 2022 gewesen. Der Preisträger erzähle berührend von tragischen Verlusten in einem scharf gestellten Porträt der deutschen Nachkriegszeit. Die offizielle Verleihung sei in Vorbereitung und werde voraussichtlich im späten Frühjahr sein.

Edgar Selge gilt als einer der bedeutendsten Charakterdarsteller im deutschsprachigen Raum. Von 1978 bis 1991 gehörte er zum festen Ensemble der Münchner Kammerspiele und wirkte neben seiner Bühnenarbeit in mehr als 70 Film- und Fernsehproduktionen mit.

© dpa-infocom, dpa:220125-99-846705/2

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+