Eine Kultfamilie wird 30

Paul McCartney, Britney Spears oder Stephen Hawking – sie alle waren da. Bekannte Gaststars, abgründiger Humor und ein gnadenloser Blick auf die amerikanische Gesellschaft tragen zum weltweiten Erfolg der US-Zeichentrickserie Die Simpsons bei.
31.12.2019, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von DPA

Paul McCartney, Britney Spears oder Stephen Hawking – sie alle waren da. Bekannte Gaststars, abgründiger Humor und ein gnadenloser Blick auf die amerikanische Gesellschaft tragen zum weltweiten Erfolg der US-Zeichentrickserie Die Simpsons bei. Seit 30 Jahren treibt die fünfköpfige Comicfamilie ihr Unwesen in Springfield. Am 17. Dezember 1989 wurde die erste Folge mit Homer, Marge und ihren Kids Bart, Lisa und Maggie ausgestrahlt. Ein Ende ist noch lange nicht in Sicht: 2019 wurde die Show um zwei weitere Staffeln verlängert.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+