Theaterfestival "Flausen+Banden!"

Staatstheater trifft auf Freie Szene

Im Juni startet das Theaterfestival "Flausen+Banden!". Das Publikum soll digital und live in Oldenburg die Gelegenheit haben, neue künstlerische Formen zu entdecken und mit den Darstellern zu interagieren.
17.05.2021, 16:53
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Staatstheater trifft auf Freie Szene
Von Simon Wilke

Vom 3. bis 6. und vom 10. bis zum 13. Juni findet das überwiegend digitale Theaterfestival "Flausen+Banden!" statt. Hier soll das Publikum in einem Online-Festivalraum die Gelegenheit haben, offene künstlerische Formen zu entdecken. Ergänzend dazu sollen drei Performances und zwei Musik-Acts vor und im Oldenburgischen Staatstheater live präsentiert werden. Das Staatstheater richtet das Festival in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit dem Theater Wrede + und dem Theaterhaus Hildesheim aus.

Der Fokus von "Flausen+Banden!" liege auf den Aufführungen von Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern sowie auf Begegnungsformaten, also der Interaktion mit dem Publikum, heißt es vonseiten der Veranstalter. Geboten werde unter anderem eine filmische Weltreise, feministischer Tanz oder auch Hörspiele. Ehemalige Live-Formate seien pandemiebedingt in digitale Formate umgewandelt worden. So lade beispielsweise das Syndikat Gefährliche Liebschaften, das auch schon in der Bremer Schwankhalle residierte, nicht mehr zu einem ursprünglich interaktiven Bühnenformat, sondern zu Telefongesprächen mit den Besucherinnen und -besuchern ein.

Im digitalen Festivalzentrum sollen diese außerdem die Möglichkeit haben, zwischen mehreren extra entwickelten Online-Räumen zu wechseln – nämlich zwischen der "Bühne" mit Festivalrauschen für die entsprechende Atmosphäre, der "Bar" für Gespräche in kleinem Kreis und der "Flüstern"-Option für Zweier-Interaktionen.

Das Theaterfestival war ursprünglich 2017 ins Leben gerufen worden, um Schnittstellen zwischen Staatstheater und Freier Szene zu entwickeln und nach neuen Formen des Kunstschaffens zu suchen. Interessierte können ab Mittwoch, 19. Mai, über die Webseite flausenbanden.de Tickets erwerben.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+