13th Street Universal startet "Navy CIS"-Marathon

Vier Wochenenden, vier Staffeln "Navy CIS": Der Juli steht bei 13th Street Universal ganz im Zeichen der amerikanischen Krimiserie mit Mark ...
08.06.2012, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von (c) teleschau - der mediendienst

Vier Wochenenden, vier Staffeln "Navy CIS": Der Juli steht bei 13th Street Universal ganz im Zeichen der amerikanischen Krimiserie mit Mark ...

Vier Wochenenden, vier Staffeln "Navy CIS": Der Juli steht bei 13th Street Universal ganz im Zeichen der amerikanischen Krimiserie mit Mark Harmon. Ab Samstag, 7. Juli, wiederholt der Pay-TV-Kanal an vier aufeinanderfolgenden Wochenenden jeweils eine "Navy CIS"-Staffel (samstags und sonntags ab 11.25 Uhr). Los geht's mit der erneuten Ausstrahlung der vierten "NCIS"-Runde, in der der charismatische Special Agent Gibbs (Harmon) das Team kurzzeitig verlässt. In den Staffel fünf, sechs und sieben müssen sich die Ermittler unter anderem bei gefährlichen Undercover-Einsätzen bewähren und einen kühlen Kopf bewahren, wenn Gibbs' Schwiegermutter unter Mordverdacht gerät. Während 13th Street Universal den "NCIS"-Marathon startet, schickt SAT.1 neue Folgen der dritten Staffel des Ablegers "Navy CIS: L.A." ins Rennen: Sie werden ab 8. Juli immer sonntags, 21.15 Uhr, gezeigt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+