Angriff in Serie

ProSieben geht im März in die Serien-Offensive. Neben neuen Staffeln bekannter US-Produktionen wie "Gossip Girl" (ab 07.03., sonntags, 11...
22.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

ProSieben geht im März in die Serien-Offensive. Neben neuen Staffeln bekannter US-Produktionen wie "Gossip Girl" (ab 07.03., sonntags, 11...

ProSieben geht im März in die Serien-Offensive. Neben neuen Staffeln bekannter US-Produktionen wie "Gossip Girl" (ab 07.03., sonntags, 11.00 Uhr), "Fringe" (ab 08.03., montags, 20.15 Uhr), "Supernatural" (ab 01.03., montags, 23.15 Uhr), "Grey's Anatomy" (ab 24.03., mittwochs, 20.15 Uhr) und "Private Practice" (ab 31.03., mittwochs, 21.15 Uhr) starten auch zwei neue Serien: Der vielversprechende Sci-Fi-Mystery-Mix "FlashForward" mit Joseph Fiennes in der Hauptrolle feiert am 01.03., um 20.15 Uhr, Premiere und wird künftig immer um 21.15 Uhr den Mystery-Montag bereichern. Hier verlieren alle Menschen der Erde gleichzeitig für einige Sekunden das Bewusstsein und haben unterschiedlichste Zukunftsvisionen. Sonntagsmittags nach der zweiten Staffel von "Gossip Girl", das einen besseren Sendeplatz verdient hätte, zeigt ProSieben die Studentenverbindungs-Comedy "Greek" (ab 07. März, 12.00 Uhr).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+