"Bella Block" sucht Mörder im Freundeskreis

Ein neuer Einsatz für die schnoddrige Ermittlerin aus Hamburg: In ihrem bislang 30. Fall muss Bella Block (Hannelore Hoger) einen Mordfall ...
20.08.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Ein neuer Einsatz für die schnoddrige Ermittlerin aus Hamburg: In ihrem bislang 30. Fall muss Bella Block (Hannelore Hoger) einen Mordfall ...

Ein neuer Einsatz für die schnoddrige Ermittlerin aus Hamburg: In ihrem bislang 30. Fall muss Bella Block (Hannelore Hoger) einen Mordfall im Umfeld ihrer engsten Bekannten lösen. Die Tochter ihrer guten Freundin (Maren Kroymann) wurde ermordet. Die junge Studentin (Annika Blendl) war schwanger und hatte eine Beziehung zu einem verheirateten Mann (Sebastian Koch). Regie bei dem Film aus der Kreativschmiede der UFA Fernsehproduktion führt Stephan Wagner, der das Drehbuch selbst verfasste. Die Dreharbeiten in Hamburg dauern voraussichtlich bis zum 29. September an, der Ausstrahlungstermin für den fertigen ZDF-Krimi steht noch nicht fest.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+