Bohlen legt mit "DSDS Kids" nach

"Dieter kann auch anders - will er aber nicht" - so war es auf den Werbeplakaten für die aktuelle Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" ...
15.03.2012, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von (c) teleschau - der mediendienst

"Dieter kann auch anders - will er aber nicht" - so war es auf den Werbeplakaten für die aktuelle Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" ...

"Dieter kann auch anders - will er aber nicht" - so war es auf den Werbeplakaten für die aktuelle Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" zu lesen. Eine Drohung, die nun noch einmal eine ganz neue Note bekommt. Bohlen, der mit seinen herben Sprüchen und Kommentaren bei den hoffnungslosen Kandidaten auch öfter mal unter die Gürtellinie zielt, soll nun auch auf Kinder losgelassen werden. Bei "DSDS Kids" haben demnächst vier- bis 14-jährige Gesangstalente die Möglichkeit, allen zu beweisen, was in ihnen steckt. Zudem winken dem Sieger ein Ausbildungs-Stipendium und ein Preisgeld. Bewerbungen nimmt RTL ab sofort auf der Sender-Homepage (www.rtl.de) entgegen. Bohlens Begründung für den neuen Show-Ableger fällt schlicht aus: "Tausendmal bin ich in den letzten Jahren von jungen Menschen und Kids gefragt worden, warum es kein 'DSDS' speziell für sie gibt. Dass wir jetzt 'DSDS Kids' machen, ist der Hammer", freut sich der "DSDS"-Chef-Juror. Wann genau die neuen Folgen ausgestrahlt werden, wer auf den anderen Juroren-Stühlen platznehmen und wer die Moderation übernehmen wird, ist zurzeit noch unklar.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+