Film Das «Tiger-Team» auf Verbrecherjagd in China

Hamburg. Andere Kinder können nur davon träumen, was das «Tiger-Team» in seinen Ferien erlebt. Durch Zufall stößt das Trio, bestehend aus Biggi (Helena Siegmund-Schultze, «Unsere Farm in Irland: Liebe meines Lebens»), Patrick (Bruno Schubert, «Moppel-Ich») und Luk (Justus Kammerer, «Zwerg Nase») auf einen mysteriösen Schlüssel in Form eines Drachen.
03.05.2010, 15:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Hamburg. Andere Kinder können nur davon träumen, was das «Tiger-Team» in seinen Ferien erlebt. Durch Zufall stößt das Trio, bestehend aus Biggi (Helena Siegmund-Schultze, «Unsere Farm in Irland: Liebe meines Lebens»), Patrick (Bruno Schubert, «Moppel-Ich») und Luk (Justus Kammerer, «Zwerg Nase») auf einen mysteriösen Schlüssel in Form eines Drachen.

Nach intensiver Suche kommen sie einem chinesischen Mythos auf die Spur und schaffen es dank eines smarten Plans, die Reise nach Peking anzutreten. Doch sie sind nicht alleine, denn die bösartige Q (Iris Berben) heftet sich an ihre Fersen, um mit dem Schlüssel zuerst den Mondscheinpalast zu erreichen, in dem sich ein Unsterblichkeitselixier befinden soll. Regisseur Peter Gersina («Arme Millionäre») bringt mit dieser ersten Adaption der erfolgreichen Kinderdetektivgeschichten von Thomas C. Brezina einen Film in die Kinos, der mit spannendem Plot überzeugt.

(Tiger-Team - Der Berg der 1000 Drachen, Deutschland/Österreich 2010, 89 Min., FSK o. A., von Peter Gersina, mit Helena Siegmund-Schultze, Bruno Schubert, Justus Kammerer) (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+