Der große Bruder jubiliert

Freude und Erleichterung bei RTL II. Nachdem die neunte Staffel "Big Brother" wegen eines katastrophalen Fehlstarts "reloaded" werden mus...
15.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Freude und Erleichterung bei RTL II. Nachdem die neunte Staffel "Big Brother" wegen eines katastrophalen Fehlstarts "reloaded" werden mus...

Freude und Erleichterung bei RTL II. Nachdem die neunte Staffel "Big Brother" wegen eines katastrophalen Fehlstarts "reloaded" werden musste, hat man nun offenbar alles richtig gemacht. Die Premiere von Season zehn am 11. Januar überzeugte. Insgesamt beobachteten 1,65 Millionen Zuschauer den Einzug der neuen Kandidaten. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen kam man auf einen Marktanteil von 13 Prozent. Auch mit der ersten "Big Brother"-Woche kann RTL II zufrieden sein. Am Donnerstag schalteten etwa hervorragende 1,46 Millionen Zuschauer die Tageszusammenfassung um 19.00 Uhr ein. Der Marktanteil lag beim Zielpublikum bei 11,3 Prozent.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+