Die Party ist aus

"Deutschlands beste Partyband" hat ausgespielt - zumindest in der Sonntags-Primetime. Nach nur zwei Wochen zog kabel-eins-Chef Jürgen Hörner...
23.04.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

"Deutschlands beste Partyband" hat ausgespielt - zumindest in der Sonntags-Primetime. Nach nur zwei Wochen zog kabel-eins-Chef Jürgen Hörner...

"Deutschlands beste Partyband" hat ausgespielt - zumindest in der Sonntags-Primetime. Nach nur zwei Wochen zog kabel-eins-Chef Jürgen Hörner den Stecker. Enttäuschende 2,8 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe (14 bis 49 Jahre) holte das Talentformat mit EX-"DSDS"-Frau Anja Lukaseder, Moderator Oli P. und MTV-Ikone Steve Blame in der Jury zum Auftakt. In Woche zwei kam man nur noch auf 2,5 Prozent. Jetzt wurde das Format auf den Dienstagabend, 23.15 Uhr, strafversetzt. Sonntags gibt's stattdessen Spielfilme.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+