Film

Doku über den Architekten Oscar Niemeyer

Hamburg. Zwei Jahre nach dem 100. Geburtstag des letzten noch lebenden Vertreters der klassischen Architektur kommt die Dokumentation über Oscar Niemeyer in die Kinos. Über zehn Jahre lang wurde für den Film unter der Regie von Fabiano Maciel gedreht.
10.01.2010, 15:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Doku über den Architekten Oscar Niemeyer

Oscar Niemeyer - Das Leben ist ein Hauch

dpa

Hamburg. Zwei Jahre nach dem 100. Geburtstag des letzten noch lebenden Vertreters der klassischen Architektur kommt die Dokumentation über Oscar Niemeyer in die Kinos. Über zehn Jahre lang wurde für den Film unter der Regie von Fabiano Maciel gedreht.

Oscar Ribeiro de Almeida Niemeyer Soares Filho wurde am 15. Dezember 1907 in Rio de Janeiro geboren und gilt als Wegbereiter der modernen brasilianischen Architektur. Berühmt wurde er mit seinen Gebäuden für die Hauptstadt seiner Heimat, Brasilia. In dem Film äußern sich Freunde, Bekannte und Wegbegleiter wie der Liedermacher Chico Buarque über Niemeyer.

(Oscar Niemeyer, Brasilien 2007, 90 Min., FSK o. A., von Fabiano Maciel) (dpa)

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+