"E.T." und "Indiana Jones" bald auf Blu-ray Disc

Harrison Ford noch mal echt scharf: 2012 sollen die ersten drei "Indiana Jones"-Filme fürs Heimkino aufpoliert werden und erstmals auf Blu-ray ...
16.09.2011, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Harrison Ford noch mal echt scharf: 2012 sollen die ersten drei "Indiana Jones"-Filme fürs Heimkino aufpoliert werden und erstmals auf Blu-ray ...

Harrison Ford noch mal echt scharf: 2012 sollen die ersten drei "Indiana Jones"-Filme fürs Heimkino aufpoliert werden und erstmals auf Blu-ray Disc erscheinen. Das kündigte Steven Spielberg im Rahmen einer Vorführung von "Jäger des verlorenen Schatzes", des ersten Teils der Reihe, an. Spielberg versprach bei dieser Gelegenheit seinen Fans außerdem eine Blu-ray-Fassung von "E.T." (1982), ebenfalls für 2012. Genaue Termine nannte der Regisseur allerdings nicht.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+