Erleuchtung in den Alpen

Gott besucht Österreich und mit ihm sein Sohn und der Heilige Geist. "3Faltig" soll die Komödie von Regisseur Harald Sicheritz ("Tatort:...
29.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Gott besucht Österreich und mit ihm sein Sohn und der Heilige Geist. "3Faltig" soll die Komödie von Regisseur Harald Sicheritz ("Tatort:...

Gott besucht Österreich und mit ihm sein Sohn und der Heilige Geist. "3Faltig" soll die Komödie von Regisseur Harald Sicheritz ("Tatort: Baum der Erlösung") heißen, deren Dreharbeiten gerade in der Alpenrepublik begonnen haben. In einem absurden Plot entdeckt eine prominente Besetzung die Freuden des irdischen Daseins: Hage, der Heilige Geist, von Christian Tramitz gespielt, träumt von der Aufführung eines Musicals in der Bar seines Freundes Friedl (Roland Düringer). Doch Gott schickt seinen Sohn Christl (Matthias Schweighöfer) auf die Erde, um die Apokalypse zu verkünden. Der Weltuntergang muss allerdings verschoben werden, als sich Christl in die hübsche Mona (Julia Hartmann) verliebt. In Nebenrollen sind Christian Ulmen, Alfred Dorfer und Matthias' Vater Michael Schweighöfer zu sehen. Das Drehbuch stammt von Hermann Bräuer, Murmel Clausen, Harald Sicheritz und Christian Tramitz. Als Kinostart ist bislang Dezember 2010 vorgesehen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+