Frischer Wind bei "Sturm der Liebe"

Ein neues Liebespaar, eine neue Sängerin und die Rückkehr zweier altbekannter Gesichter: Bei der ARD-Serie "Sturm der Liebe" (montags bis ...
20.07.2012, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von (c) teleschau - der mediendienst

Ein neues Liebespaar, eine neue Sängerin und die Rückkehr zweier altbekannter Gesichter: Bei der ARD-Serie "Sturm der Liebe" (montags bis ...

Ein neues Liebespaar, eine neue Sängerin und die Rückkehr zweier altbekannter Gesichter: Bei der ARD-Serie "Sturm der Liebe" (montags bis freitags, 15.10 Uhr) tut sich jede Menge. Neben dem neuen Serienpärchen, Moritz Tittel als Konstantin Riedmüller und Lucy Scherer als Marlene Schweitzer, wird Melanie Wiegmann ab 16. August einsteigen und die Rolle der Natascha Schweitzer, Lucys Mutter, übernehmen. Als Sängerin soll Natascha im "Fürstenhof" für musikalische Untermalungen in der Pianobar sorgen. Damit nicht genug der Personalien: Marie (Annabelle Leip) und Hendrik Bruckner (Golo Euler) werden nach ihrem Ausstieg im Jahr 2010 für die Folgen 1.581 und 1.587 (Ausstrahlung am 26. Juli und am 17. August) kurzzeitig in die Serie zurückkehren.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+