Heidi hat zwei Neue

Kurzer Prozess bei "Germany's next Topmodel": Nach Bruce Darnell und "Rolfe" Scheider hat Model-Mama Heidi Klum nun auch Jury-Urgestein P...
15.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Kurzer Prozess bei "Germany's next Topmodel": Nach Bruce Darnell und "Rolfe" Scheider hat Model-Mama Heidi Klum nun auch Jury-Urgestein P...

Kurzer Prozess bei "Germany's next Topmodel": Nach Bruce Darnell und "Rolfe" Scheider hat Model-Mama Heidi Klum nun auch Jury-Urgestein Peyman Amin gefeuert. Nicht persönlich allerdings. Diese schlechte Nachricht musste dem Vernehmen nach ProSieben dem Ex-Juroren überbringen. An der Seite des Topmodels werden künftig Fotograf Kristian Schuller sowie der PR- und Marketing-Agent Qualid "Q" Ladraa sitzen. "Mit Q und Kristian Schuller habe ich zwei internationale Profis an meiner Seite", sagte Heidi Klum. "Ich freue mich, mit ihnen gemeinsam unser 'Germany's next Topmodel 2010' zu finden." Los geht's mit der fünften Staffel im März. Peyman muss sich derweil nicht allzu sehr grämen. Mit der "Model WG" hat er ab 14.01., donnerstags, 20.15 Uhr, eine eigene Sendung bei ProSieben.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+