Jimi Blue wird Wissenschaftler

Gerade mal 18 und schon so beschäftigt: Jimi Blue Ochsenknecht hat nun einen dritten Job. Der Schauspieler und Sänger geht für den Pay-TV...
15.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Gerade mal 18 und schon so beschäftigt: Jimi Blue Ochsenknecht hat nun einen dritten Job. Der Schauspieler und Sänger geht für den Pay-TV...

Gerade mal 18 und schon so beschäftigt: Jimi Blue Ochsenknecht hat nun einen dritten Job. Der Schauspieler und Sänger geht für den Pay-TV-Kanal Cartoon Network unter die Wissenschaftler. In der neuen Sendung "Cartoon Network Checker" testet Jimi Blue zusammen mit Freund und Moderator Mitja Lafere alles, "was man schon immer wissen wollte", wie der Sender verspricht. So gehen die beiden Nachwuchsforscher unter anderem den Fragen nach, ob man auf einem Bügelbrett surfen, mit selbstgebauten Flügeln fliegen oder eine senkrechte Wand hochklettern kann. "Kinder sind neugierig und lieben Experimente. Jimi Blue und Mitja verbinden Wissen und Spaß. Wir freuen uns, dass wir die beiden, die auch vor der Kamera ein unschlagbares Team sind, für unsere neue Show gewinnen konnten", sagt Anke Greifeneder, Programmchefin der Unterhaltungssender von Turner Broadcasting System in Deutschland. Die Dreharbeiten für die Kindersendung finden derzeit auf Mallorca statt. Ein Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+