Jogi, pack das Flipchart weg!

Die technische Ausstattung der WM-Senderstudios beweist inzwischen, was an jedem Stammtisch, in jedem Vereinsheim und auch auf dem heimischen...
25.06.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Die technische Ausstattung der WM-Senderstudios beweist inzwischen, was an jedem Stammtisch, in jedem Vereinsheim und auch auf dem heimischen...

Die technische Ausstattung der WM-Senderstudios beweist inzwischen, was an jedem Stammtisch, in jedem Vereinsheim und auch auf dem heimischen Sofa längst klar ist: Fußball ist eine Wissenschaft für sich. Eine, die dem ehrgeizigen Torjäger auf dem Rasen jedoch eher hinderlich als dienlich ist. Das will zumindest das 3sat-Wissenschaftsmagazin "nano", das sich passend zur WM-Zeit ganz sportsmännisch "nano-kick" nennt, herausgefunden haben. Vom Spielfeldrand aus betrachtet ist alles glasklar, theoretisch. Doch "zu viele Taktikanweisungen machen blind" und gefährden die Praxis, lautet die brisante These der Sendung. Wie jetzt? All das Fachsimpeln von Delling und Netzer umsonst? Taktisches und Strategisches verwirrt unsere Nationalelf? Das kann im Angesicht der Herausforderungen bei der WM nur eines heißen: Jogi, pack bloß das Flipchart weg! Womöglich sollte die deutsche Elf doch lieber auf den angeborenen Fußballerinstinkt vertrauen. Noch mehr Wissenswertes und Schockierendes über die Wissenschaft Fußball gibt es ab Montag, 28. Juni, bis zum 11. Juli bei "nano-kick", immer um 18.30 Uhr, auf 3sat.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+