Kriminachschub bei vox

"CSI: NY", "Lie To Me", "Criminal Intent", "Burn Notice" und "The Closer" - an erfolgreichen US-Krimiserien mangelt es bei vox wahrlich nicht. ...
16.09.2011, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

"CSI: NY", "Lie To Me", "Criminal Intent", "Burn Notice" und "The Closer" - an erfolgreichen US-Krimiserien mangelt es bei vox wahrlich nicht. ...

"CSI: NY", "Lie To Me", "Criminal Intent", "Burn Notice" und "The Closer" - an erfolgreichen US-Krimiserien mangelt es bei vox wahrlich nicht. Jetzt sicherte sich der Privatsender die Rechte an neuem Material und nimmt ab 2012 die kanadische Serie "Kings" ins Programm. Darin übernimmt Amy Price-Francis ("The Cleaner") die Rolle der Ermittlerin Jessica King, die überraschend zur Chefin der "Major Crimes Task Force" ernannt wird, nachdem ihr Vorgänger vor laufenden TV-Kameras zusammenbrach. Weiterhin wird vox ab 2012 die US-Crime Serie "Rizzoli & Isles" ausstrahlen. In der Adaption der Bücher-Reihe von Bestsellerautorin Tess Gerritsen klären Angie Harmon als Mordkommissarin Jane Rizzolli und Sasha Alexander als Gerichtsmedizinerin Dr. Maura Isles gemeinsam Verbrechen auf. Ein genauer Ausstrahlungstermin steht für beide Serien noch nicht fest.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+