Neu auf Netflix Jane Austen in neuem Gewand

Persuasion ist der letzte Roman der britischen Schriftstellerin Jane Austen. Die Neuverfilmung von Netflix sorgt in Austens Heimatland für Entsetzen. Eine deutsche Perspektive.
26.07.2022, 15:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Sophia Allenstein

„Die Ehe ist für uns Frauen ein Handel,“ erklärt Lady Russell. „Ich hätte nicht zulassen können, dass du dich an einem Mann verschwendest, der keinen Rang hat, kein Vermögen und nur sich selbst als Empfehlung.“ Und genau das ist das Problem von Anne Elliot, der mittleren Tochter des Baronets Walter Elliot. Ihre Mutter ist tot, und obwohl sie sich vor einigen Jahren Hals über Kopf in einen Marineoffizier verliebte, wies sie ihn zurück. Dem Rat ihrer Vertrauten Lady Russell folgend, ließ sie sich zur Trennung überreden. Und bereut ihre Entscheidung zutiefst.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren