Spieltrieb bei ProSieben

Bei ProSieben herrscht im Sommer mal wieder Ballermann-Stimmung. Gleich mit vier Shows will man die Zuschauer aus den Biergärten und vor...
23.04.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bei ProSieben herrscht im Sommer mal wieder Ballermann-Stimmung. Gleich mit vier Shows will man die Zuschauer aus den Biergärten und vor...

Bei ProSieben herrscht im Sommer mal wieder Ballermann-Stimmung. Gleich mit vier Shows will man die Zuschauer aus den Biergärten und vor die Fernseher locken. Los geht es am 1. Juli mit "Crazy Competition" (donnerstags, 20.15 Uhr). Frei nach dem legendären Duell zwischen Villarriba und Villabajo treten hier unter der Aufsicht von Moderator Stefan Gödde zwei Dörfer eine Woche lang gegeneinander an. Der neue Showsamstag beginnt am 17. Juli. Zur besten Sendezeit präsentiert Sonya Kraus, derzeit im sechsten Monat schwanger, "Solitary - Besieg dich selbst!" (20.15 Uhr). In der Show, die bereits in Los Angeles produziert wurde, kämpfen neun Kandidaten (unter anderem Ex-"DSDS"-ler Benny Kieckhäben und Mr. Germany Dirk Schlemmer) jeweils in einer acht Quadratmeter großen Kapsel in verschiedenen Spielen gegen die Konkurrenz, ohne mit dieser in Kontakt zu stehen. Danach messen sich die Streithähne Elton und Simon um 22.15 Uhr wieder in skurrilen Wettkämpfen. Unter anderem wollen sie herausfinden, wer es schneller schafft, ein Lama so zu provozieren, dass es ihn anspuckt. Um 23.15 Uhr stellt schließlich Charlotte Engelhardt die "League of Balls" vor. Ist der Kandidat Macho oder Memme? Das wird sich in diversen Mutproben herausstellen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+