Tatort Rosa und der besondere Kick

In ihrem neuen Fall müssen die Kommissare Berlinger und Rascher in Mainz eine Serie von Tankstellenüberfällen aufklären. Eine entscheidende Rolle spielt eine Zeugin, die blind ist.
23.10.2021, 18:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Rosa und der besondere Kick
Von Iris Hetscher

Jeden Abend holt sich Rosa an der Tankstelle zwei Dosen Bier, trinkt sie zuhause und geht schlafen. Routine für die Jurastudentin. Doch eines Abends gerät sie an der Tanke in einen Überfall, bei dem ein Mann erschossen wird. Rosa (Henriette Nagel) ist Zeugin, doch die Mainzer Kommissare Ellen Berlinger (Heike Makatsch) und Martin Rascher (Sebastian Blomberg) wissen nicht so recht, was sie von den Aussagen der blinden jungen Frau halten sollen. Die will ein Pärchen ausgemacht haben und ein Parfum, das pro Flakon 250 Euro kostet. Aber warum sollte jemand, der sich einen so teuren Duft leisten kann, einen Überfall mit einer Beute von 500 Euro begehen? Und zwar nicht zum ersten Mal.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren