TV-Serie für die Generation Internet

Bloggen, Chatten, Posten und Downloaden gehört wie selbstverständlich zu ihrem Alltag. Vor allem die junge Generation lebt, kommuniziert...
12.02.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bloggen, Chatten, Posten und Downloaden gehört wie selbstverständlich zu ihrem Alltag. Vor allem die junge Generation lebt, kommuniziert...

Bloggen, Chatten, Posten und Downloaden gehört wie selbstverständlich zu ihrem Alltag. Vor allem die junge Generation lebt, kommuniziert und dated nicht mehr nur in der Realität, sondern auch in der virtuellen Welt des Internets. Für sie hat der KI.KA nun eine Coming-of-Age-Serie im Programm, die TV und Netz miteinander verknüpft. "dasbloghaus.tv" dreht sich um Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren, die sich in einem Badehaus am Bodensee treffen und dort feiern, miteinander quatschen und natürlich bloggen. "Im Blog setzen sich die Cliquen-Mitglieder mit den Möglichkeiten und Herausforderungen ihrer Generation im digitalen Zeitalter auseinander", erklärt der KI.KA. Im Anschluss an die Sendungen (22. bis 25.03., 20.20 Uhr; ab 27.03., samstags und sonntags, 20.10 Uhr in Doppelfolgen) können die Zuschauer unter www.dasbloghaus.tv weiter über die Episoden diskutieren.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+