ZDF sammelt für Erdbebenopfer

Erst kurz vor Weihnachten öffnete das ZDF sein "Herz für Kinder" und wandte sich in einer großen Spendengala ans Fernsehpublikum. Angesic...
15.01.2010, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Erst kurz vor Weihnachten öffnete das ZDF sein "Herz für Kinder" und wandte sich in einer großen Spendengala ans Fernsehpublikum. Angesic...

Erst kurz vor Weihnachten öffnete das ZDF sein "Herz für Kinder" und wandte sich in einer großen Spendengala ans Fernsehpublikum. Angesichts der dramatischen Ereignisse im Katastrophengebiet Haiti steht nun bereits die nächste Spendensendung an. Am Dienstag, 19.01., 20.15 Uhr, moderieren Thomas Gottschalk und Steffen Seibert live aus Berlin "Wir wollen helfen - Ein Herz für Kinder". Das ZDF und die Organisation "BILD hilft e.V." bitten mit prominenter Unterstützung um finanzielle Hilfe für die Erdbebenopfer der Karibikinsel. Die Spendengelder werden dem "Aktionsbündnis Katastrophenhilfe" der UNICEF zur Verfügung gestellt. Die zugehörige Telefon-Hotline erreichen Hilfsbereite unter 0137/363636.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+