ZDF verfilmt "Wir haben gar kein Auto"

Seit 2003 sind Jutta Speidel und ihr italienischer Schauspiel-Kollege Bruno Maccallini ein Paar. Vor drei Jahren veröffentlichten die beiden ...
01.06.2012, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von (c) teleschau - der mediendienst

Seit 2003 sind Jutta Speidel und ihr italienischer Schauspiel-Kollege Bruno Maccallini ein Paar. Vor drei Jahren veröffentlichten die beiden ...

Seit 2003 sind Jutta Speidel und ihr italienischer Schauspiel-Kollege Bruno Maccallini ein Paar. Vor drei Jahren veröffentlichten die beiden ihr gemeinsames Buch "Wir haben gar kein Auto", in dem sie von einer turbulenten Radtour nach Italien berichteten. Diese Geschichte wird nun vom ZDF verfilmt - natürlich mit Speidel und Maccallini in den radelnden Hauptrollen. Das deutsch-italienische Duo steht voraussichtlich noch bis Mitte Juli in München und Meran vor der Kamera von Regisseur Dennis Satin. In weiteren Rollen wirken Moritz Lindbergh ("Ein Haus voller Töchter"), Proschat Madani ("Der letzte Bulle") und Dagmar Sachse ("Ein guter Sommer") mit. Wann das ZDF die Komödie ausstrahlt, steht derzeit noch nicht fest.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+