Zieht es Gary Ross nach Nimmerland?

Auf direktem Weg von Panem nach Nimmerland? Regisseur Gary Ross ("Die Tribute von Panem - The Hunger Games") bringt demnächst möglicherweise ...
20.07.2012, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von (c) teleschau - der mediendienst

Auf direktem Weg von Panem nach Nimmerland? Regisseur Gary Ross ("Die Tribute von Panem - The Hunger Games") bringt demnächst möglicherweise ...

Auf direktem Weg von Panem nach Nimmerland? Regisseur Gary Ross ("Die Tribute von Panem - The Hunger Games") bringt demnächst möglicherweise die Vorgeschichte von "Peter Pan" auf die Leinwand, wie "The Hollywood Reporter" berichtet. Lange bevor der Junge, der niemals erwachsen werden wollte, seine Wendy trifft, lernt er in "Peter And The Starcatchers" auf einem Schiff Molly kennen. Zusammen mit ihr rettet er einen magischen Schatz vor dem Piraten Black Stache, der nach dem Verlust seiner Hand zu Captain Hook werden soll. Die Buchvorlage stammt von Dave Barry, der nicht mit dem "Peter Pan"-Erfinder J. M. Barrie verwandt ist, und Ridley Pearson. Am Broadway feiert der Stoff bereits als Musical Erfolge.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+