Von Geckos lernen

Gleitflug mancher Echsen könnte zum Vorbild für Roboter werden

Mit ihrer Fähigkeit, an Wänden zu laufen, haben Geckos schon vor langer Zeit das Interesse von Forschern und Technikern geweckt. Als Inspirationsquelle erweisen sich nunmehr Echsen, die durch die Luft gleiten.
14.09.2021, 00:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Gleitflug mancher Echsen könnte zum Vorbild für Roboter werden
Von Jürgen Wendler
Gleitflug mancher Echsen könnte zum Vorbild für Roboter werden

Geckos sind Echsen, die in mehr als 1000 bekannten Arten vorkommen. Das Bild zeigt einen Gecko (Pachydactylus rangei) aus der Namib an der Südwestküste Afrikas.

David Prötzel ZSM / LMU

Heutige Wissenschaftler verbinden das Bemühen, in der Natur Ansätze für technische Lösungen zu finden, mit dem Ausdruck Bionik. In diesem Kunstwort stecken die beiden Begriffe Biologie und Technik. Statt von Bionik ist auch von Biomimetik die Rede. Damit wird noch deutlicher ausgedrückt, dass es um das Nachahmen geht. Wie wichtig viele Fachleute das Lernen von der Natur nehmen, lässt sich unter anderem daran ablesen, dass die Hochschule Bremen bereits seit rund eineinhalb Jahrzehnten über ein Bionik-Innovations-Centrum verfügt.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren