Festival Goldener Löwe in Venedig für Jamie Lee Curtis

Die Schauspielerin Jamie Lee Curtis sei die natürliche Verkörperung eines Stars, der es verstehe, Rollen mit unvergleichlichem Charisma zu füllen. Sagt Biennale-Direktor Alberto Barbera.
30.06.2021, 14:10
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Venedig (dpa) - US-Schauspielerin Jamie Lee Curtis («Halloween») erhält bei den Filmfestspielen in Venedig den Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk.

Biennale-Direktor Alberto Barbera habe die 62-Jährige dafür vorgeschlagen, teilte die Biennale di Venezia am Mittwoch mit. «Es scheint mir unmöglich, dass ich schon so lange in dieser Branche bin, um eine Auszeichnung für mein Lebenswerk zu bekommen», sagte die Kalifornierin über die Ehrung.

Den Preis soll Curtis am 8. September in Venedig erhalten, bevor «Halloween Kills» von Regisseur David Gordon Green - mit ihr in einer der Hauptrollen - gezeigt wird. Der Film läuft bei der 78. Ausgabe der Internationalen Filmfestspiele von Venedig (1. bis 11. September) außer Konkurrenz.

© dpa-infocom, dpa:210630-99-204754/4

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+