US-Modemagazin

Harry Styles solo auf dem „Vogue“-Cover

Dieser illustre Platz ist eigentlich Frauen vorenthalten. Aber jetzt hat Harry Stiles das Cover der US-„Vogue“ erobert.
13.11.2020, 18:15
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Harry Styles solo auf dem „Vogue“-Cover

Harry Styles beim Capital's Jingle Bell Ball 2019 in London. auf. Foto: Isabel Infantes/PA Wire/dpa

Isabel Infantes / dpa

Der britische Popsänger Harry Styles (26) wird als erster Mann alleine auf dem Titel der hauptsächlich an Frauen gerichteten US-Modezeitschrift „Vogue“ zu sehen sein. Ein Bild von Styles werde die Dezember-Ausgabe zieren, teilten die Herausgeber am Freitag in New York weiter mit.

Der Musiker und Schauspieler bläst auf dem Foto einen Luftballon auf - und trägt ein grau-weißes Spitzenkleid. Der Sänger war als Mitglied der Boyband One Direction weltweit berühmt geworden und feiert inzwischen auch solo große Erfolge.

© dpa-infocom, dpa:201113-99-326534/3 (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+