Festliches Gemeinschaftskonzert in der St. Cosmas und Damian zu Lunsen am 20. November Kathy Kelly singt mit Achimer Popchor

Achim. Zu einem festlichen Gemeinschaftskonzert mit Kathy Kelly unter Mitwirkung des Achimer Popchores Sunny Side Up, sind alle Musikfreunde für Freitag, 20. November, um 19.
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste

Zu einem festlichen Gemeinschaftskonzert mit Kathy Kelly unter Mitwirkung des Achimer Popchores Sunny Side Up, sind alle Musikfreunde für Freitag, 20. November, um 19.30 Uhr in die St. Cosmas und Damian zu Lunsen (bei Thedinghausen) eingeladen, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Der Achimer Popchor Sunny Side Up wurde erstmalig vor zwei Jahren anlässlich seines eigenen Konzertes „Eingestiegen! Sunny Side Up reist um die Welt“ als a cappella Chorgemeinschaft vorgestellt. Der gemeinsame Auftritt im Konzertsaal der Glocke in Bremen mit der Rockband „Foreigner“ war das Highlight für die Sängerinnen und Sänger vor einem Jahr Jahr (RTL Nord und RB Buten un Binnen berichteten).

Und nun steht schon das nächste herausragende Musikereignis bevor. Sunny Side Up freut sich darauf, an einem Konzert von Kathy Kelly („The Kelly Familiy“) mitwirken zu können. In diesem Jahr feiert Kathy Kelly ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum und kommt im Rahmen ihrer Jubiläumstournee unter dem Titel „Godspel – European Tour“ auch an die Weser.

Kathy Kelly ist eine echte „Grande Dame of Gospel and Folk“. Ihr Live-Programm beinhaltet, neben den gefühlvoll gesungenen Balladen und feurigen Songs ihrer zwei Hit-Alben „Morning of My Life“ und „Godspel“, viele bekannte und neu interpretierte Gospels, Spirituals und Traditionals, sowie die Stücke ihrer aktuellen Single-CD („My Last Goodbye“ und „Warum gehen wir im Zorn nur soweit“). Auf ihrer Europatournee, bei der Kathy Kelly auch einige Lieder auf der Akustikgitarre und dem Akkordeon eindrucksvoll interpretiert, wird sie von dem renommierten Pianisten und Keyboarder Andreas Recktenwald (Begleitmusiker von Sarah Connor, SASHA, Kelly Family, Alexander Klaws, und viele andere) instrumental begleitet.

Mitglied der bekannten Kultband

In der amerikanisch-irischen Kelly Family startete Kathy Kelly im Kindesalter ihre beispiellose Karriere: Als Mitglied der singenden Großfamilie in der Fußgängerzone wurde sie gemeinsam mit ihren Geschwistern zur weltbekannten Kultband mit Millionen von Fans und drei Millionen verkauften Videos und DVDs. Ihre 20 Millionen verkauften Tonträger, die sie als Produzentin und musikalischer Kopf der Familie wesentlich beeinflusste (darunter das Album „Over the Hump“, die meistverkaufte Platte aller Zeiten in Deutschland), erreichten vielfachen Gold- und Platinstatus.

Sunny Side Up wartet in einem separaten Vortragsblock unter anderem mit Arrangements aus der Feder seines langjährigen Chorleiters Peter Henninger auf. Neu einstudierte Songs wie „Somebody loves me“ von George Gershwin und Eleanor Rigby (John Lennon & Paul McCartney, Beatles) sorgen ebenso wie bekannte Stücke von Martin Carbow („Lift your head up high“ und „He is always close to you“) und den Wise Guys (Wir hatten eine gute Zeit) für einen abwechslungsreichen und besinnlichen Konzertabend in der Konzertkirche zu Lunsen.

Weitere Auskünfte und Informationen über das Konzert, die Mitwirkenden und die Vorverkaufsstellen sind der Homepage www.sunnysideup-chor.de zu entnehmen. Mailanfragen über den webmaster an den Chor sind willkommen und werden kurzfristig beantwortet. Übrigens: am Konzertabend werden großräumige Parkflächen bereitgestellt.

Bereits jetzt schon vormerken: 15 Jahre Sunny Side Up, Jubiläumsveranstaltung am Sonnabend, 10. September 2016, in Achim, KASCH. Weitere Informationen im Internet auf der Homepage www.sunnysideup-chor.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+