Große Resonanz bei TSV-Frühjahrsvorführung

Lesums Tänzer begeistern

Lesum. Knapp 500 Besucher – damit hatte wirklich keiner gerechnet. So viele Menschen interessierten sich kürzlich für die Vorführungen der verschiedenen Tanzgruppen des TSV Lesum-Burgdamm.
20.03.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Lesums Tänzer begeistern

Spaß am Tanzen: Die verschiedenen Gruppen des TSV Lesum-Burgdamm sorgten für eine tolle Vorführung bei der Frühjahrsshow.

Knapp 500 Besucher – damit hatte wirklich keiner gerechnet. So viele Menschen interessierten sich kürzlich für die Vorführungen der verschiedenen Tanzgruppen des TSV Lesum-Burgdamm. Cheerleader, HipHop, Standard- und Latein-Tanz – die Sportler beeindruckten mit ihrem Können. Im vergangenen Jahr starteten vier neue Gruppen. Nun nutzten sie die Show, um zu zeigen, was sie bisher gelernt hatten.

Besonders rührend waren die Kindergruppen unter Leitung von Tanja Mahlberg. Die Kleinsten hüpften mit sichtlich viel Spaß als Pippi Langstrümpfe oder als kleine Ballerinas durch die Halle. Auch die Gruppe „Tänze der Welt“ präsentierte sich erstmals öffentlich. Sie vermittelte durch ihren Tanz Freude und Lebenslust. Die Gruppe trainiert unter der Leitung von Angelika Hoischen seit Herbst und sucht noch weitere Tänzer und Tänzerinnen. Wer Lust hat, mitzumachen, ist herzlich willkommen.

Am Ende waren auch die vielen gespendeten Kuchen aufgegessen, was vorher alle für unmöglich gehalten hatten. Tänzer, Helfer und Organisatoren waren zufrieden. Informationen und Termine gibt es online unter www.tsv-lesum-tanzen.de.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+